D&D-Tip: Persönliche BH-Beratung in Hannover

On Bratabase

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Montag, 17. März 2014

Spring Break and Link Love...

Ja, mich gibt's noch. Momentan bin ich nicht so mitteilungsbedürftig, daher nur mal schnell so eine Zwischenmeldung.

Die letzten Wochen hab ich eher in der Psychosphere (True Detective) als in der Boobosphere zugebracht. Die einzigen BH-relevanten Themen waren eigentlich a) das altbekannte Bademoden-Problem (keine Modelle die mir gefallen und/oder passen in meiner Größe), darüber muß ich wohl noch mal extra nörgeln und b) daß ich unglaublich viel über das abgebildete Modell nachgedacht habe. Keine Ahnung, warum ich es so toll finde; ich denke es ist die beerige Farbe in Kombination mit dem kommenden Frühling. Jedenfalls hab ich zu Demonstrationszwecken mal einen creepshotartigen Schnappschuß in meinen Katalog getätigt. I proudly present: die Cleo Lily in der Spätfrühlingsvariante. Die Frühfrühlingsvariante in babyblau/rosa ist schon raus, gefällt mir aber nicht mal halb so gut.

Lily ist ein George-Schnitt, den es schon im Herbst mit Papageienmuster gab. :)

Cleo Lily, magenta/orange, Sommerkollektion 2014, soweit ich weiß ab Mai erhältlich
Apropos, Cleo George, Anne-Luise hat eine Review zum Fliegenpilz-BH "Minnie" von Cleo (auch einem George-Abkömmling) verfaßt, falls euch das interessiert.

Ich hatte mir schon vor einer Weile überlegt, daß es eigentlich nett wäre, ab und zu mal eine Linksammlung zu Beiträgen zu posten, die wir irgendwie interessant oder wichtig finden. Eigentlich betrifft das fast alles, was in der "internationalen Boobosphere" so geschrieben wird - aber ich bin ja selber oft zu faul oder anderweitig beschäftigt um alles zu lesen, deswegen ist mir ein unvollständiges "Reader's Digest" natürlich lieber als gar keins. Vielleicht geht euch das auch so? Hier also mal ein paar Links mit den besten Absichten, nach völlig willkürlichen Auswahlkriterien. (Falls euch noch was einfällt: einfach an mich mailen, tweeten (@drueber_drunter) oder unten drunter kommentieren...)

♥ Die deutschsprachige Boobosphere
Neben der Minnie-Review hat Anne-Luise auch  ihr neues BH Lounge-Studio vorgestellt. Dazu auch ein Bericht auf dem Life Style Blog Just Blossom.
Manuela hat Anfang des Monats den Only Her-Laden in Berlin-Spandau eröffnet - Bilder gibt's bei Facebook
Denocte hat - schon vor einer Weile - (allerdings auf Englisch) über den neuesten Aufreger in Lingerie Business, den Kewi-Bra berichtet und
Celina stellt auf ihrer Fabulösen BH-Welt den Cleo Bella vor (ebenfalls eine George-Tochter).

Busipanda ist von uns allem am fleißigsten - wer Tips zu BHs für Männern mit Gynäkomastie sucht (oder selbst in den Größenbereich 85E/38DD fällt), sollte auf jeden Fall regelmäßig auf Männerbusensupport vorbeischauen!
Ach ja, und Anja hat was über die aktuelle Panache-Kollektion fürs Dessous Diary geschrieben.

♥ Die internationale Boobosphere - willkürliche Auswahl:
Geeky: the Bravengers Assemble
Informativ: ein Beitrag aus dem letzten Sommer bei The Lingerie Addict über Bra Fitting Advice für muskulöse Frauen. | die letzten drei Beiträge von Butterfly-Collection zu How Height Can Affect Your Bra Fit, Skin Irritations and Bra Fit sowie Bra Fit Tips for Top Heavy Breasts | Bratabase hat eine neue Größensystemvergleichsmethode entwickelt
Interessant: der dritte Teil der 'Small Bust Reihe' des Lingerie Journals besteht aus einem Interview mit The Lamb, Toots, Marielle und Denocte. | auf Stanikomania kann man bereits die Winterkollektionen der Panache-Marken bewundern: Panache Superbra, Cleo, Sculptresse, Masquerade EDIT: und heute ganz neu - Curvy Kate A/W 2014  | eine ältere Stellungnahme von Kiss Me Deadly zur Wahl ihrer Model

 >> mehr Lesestoff siehe Blogroll. :)


♥ Ohne Bezug auf Bra Fitting - ebenso willkürlich
Naekubi von Danger Bananas hat uns einen Blog-Award verliehen. Vielen lieben Dank! :-*
Ich hätte sie auch unbedingt so erwähnen müssen, denn sie schreibt auf ihrem Blog über Alltagsrassismus (v.a. in Deutschland) - unbedingt mal reingucken!

Auf Kleiner Drei gab es einen sehr krassen, erschütternden und wichtigen Gastbeitrag Gezeugt, geboren und begraben (Achtung: Triggerwarnung!)

Ein Beitrag beim K_einen Unterschied darüber wie man von Prokrastination loskommen kann. (Ahem)
Kennt ihr schon die Fatty Fashion Challenge? Alle zwei Wochen coole Outfits zum jeweiligen Thema. :)

❤️❤️❤️

Bekanntlich hat d&d zwar keine Facebookseite, dafür aber einen tumblr und einen Twitter-Account, den ich mir in letzter Zeit hauptsächlich zum Smalltalken angeeignet habe - ihr könnt mich also jederzeit anquatschen, wenn euch danach ist. :)

Last but not least ein völlig bezugloses Video - hat mich total entspannt. Ich wünsche euch einen entspannten Wochenanfang (bißchen spät, ich weiß) und falls euch was einfällt, laßt mir doch Lesetips oder sowas in den Kommentaren! :)

Hey, ich bin george und schlecht darin, mich kurz zu fassen. Ich tummle mich mit multiplen Persönlichkeiten im Netz, einige kennen mich vielleicht unter meinem Terry Pratchett-Pseudonym. Zu meinen Hobbies gehört Nörgeln, Kaffeetrinken und Prokrastinieren. Mehr Persönliches gibt es im Jahresrückblick 2013 und auf meiner Vorstellungsseite. [x]

10 comments

17. März 2014 um 19:26

oooh, der ist ja wunderschön. Fällt voll in mein Beuteschema und erinnert mich vom Schnitt her sehr an Marcie. Ich werde dann wohl mal wieder in UK bestellen müssen *pfeif*

18. März 2014 um 12:43

@Bianka Der ist toll, oder?! :)

Ich hab mal ne Übersicht über die George-Familie gemacht: http://drueberunddrunter.blogspot.de/2012/02/die-cleo-georgefamilie-lizzie-eleanor.html

Sollte ich vielleicht noch mal updaten. :)

18. März 2014 um 21:06

@george

Oh, die Übersicht ist ja super. Danke für den Hinweis. Dann weiß ich ja jetzt, was ich ohne Bedenken kaufen kann. Wobei ich den Marcie wohl mal mit kleinerem UBB probieren muss, der ist schon recht ausgeleiert. Wäre dann statt 34F eine 32FF, oder? Ich bin auf dem Gebiet der UK-Größen noch etwas verwirrt.

Du weißt nicht zufällig auch, ob es Nachfolgemodelle für den Sadie gibt? Den habe ich abgöttisch geliebt, aber mittlerweile ist das UBB viel zu weit - gekürzt wurde es leider schon :(
Ich habe ja ein bisschen das Gefühl, dass der Rihanna ein Sadie-Nachfolger ist, bin mir aber nicht ganz sicher.

18. März 2014 um 21:17

@Bianka

okay, vergiss die Frage nach dem Sadie, bin gerade bei den busenfreundinnen fündig geworden. Ich sollte mich da wohl doch mal registrieren ;)

18. März 2014 um 23:26

@BiankaJa, das kann nie schaden. Zumal auch alle "Georges" ein bißchen unterschiedlich ausfallen. über die aktuelle Generation hab ich aber bisher nur gutes gehört. (Der Zia war z.B. nicht so doll als Schnitt)

Und ja, 32FF wär dann die entsprechende Kreuzgröße. :)
Der Sadie war ein Juna-Klon. Da beim dem (Juna) aber oft die Spitze absteht, wurde der Schnitt in den Maddie verbessert. :)

18. März 2014 um 23:30

Hua, wenn ich den Lily so sehe, dann könnte ich glatt in Versuchung geraten. Zumal der Papageien-Lily in der Form deutlich ausgewogener ausfällt, als der schnittähnliche Meg. Bei den Blogs aus der internationalen Boobosphäre kann ich unbedingt Sophisticatedpair.com/blog empfehlen. Erica und Dezi bringen dort regelmäßig und bienenfleißig Reviews (30H/30F) erster Klasse.

18. März 2014 um 23:43

@BraBerliner Bißchen Zeit zum Überlegen hast du ja noch.

Ich hoffe die Qualität der "Georges" (was den Schnitt angeht) bleibt jetzt konstant. Wär schon irgendwie schön, wenn man sich einfach drauf verlassen könnte. Erst war ja das Oberkörbchen megariesig (Alexa, Chloe), dann viel zu klein (Zia), dann kam der rote Marcie, der auch kein Wunderkind war... Na, momentan schient sich's einzupegeln...

Bei Sophisticated Pair schau ich auch manchmal rein; ich find nur die Passform von Ericas BH nicht so begeisternd, deswegen rangiert das nicht unter meinen ultimativen Favourites.

19. März 2014 um 18:14

@george
Ich habe von den Georges bisher nur den pinken Marcie und den Ellis. Der Ellis ist bei mir aber leider eine Katastrophe. Sollte ja der gleiche Schnitt sein wie Marcie und die Größe ist auch gleich. Leider formt der meine Brust aber ganz seltsam spitz. Den kann ich nur unter Oberteile anziehen, die die Brust quetschen :D

Mist, gerade der Zia gefällt mir so gut. Den wollte ich mir eigentlich bestellen. Habe hier leider kein Geschäft in der Nähe, das Cleo führt. "Mein" Wäscheladen hat Cleo aus dem Programm genommen, weil die BHs bei den Kundinnen nicht so gut angekommen sind. Kann ich nicht nachvollziehen, das sind so tolle Teile...

19. März 2014 um 20:55

@Bianka Das ist ja merkwürdig mit dem Ellis... aber ja, das Verhältnis von Ober- und Untercup ist offensichtlich nicht bei allen "George-Nachfolgern" gleich. Vermutlich muß man sich einfach durchprobieren und ggf. die Sachen wieder zurückschicken. (Z.B. über Asos, da kostet das nix. :D)

Daß Läden Marken aus dem Programm nehmen hat ganz oft was damit zu tun, daß sie eben nur ein paar Modelle nach Optik, nicht nach Brafitting-Gesichtspunkten kaufen - wenn die dann nicht funktionieren (bspw. weil sie verschnitten sind) fällt das direkt auf die ganze Marke zurück. Und Cleo hat sich da echt ein paar Klopper geleistet über die letzten Kollektionen, mein lieber Scholli!

31. März 2014 um 18:48

Danke für deine Panache-Link-Love! :)

Kommentar posten