D&D-Tip: Persönliche BH-Beratung in Hannover

Blog-Archiv

On Bratabase

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Samstag, 17. März 2012

Review: Bravissimo

Mit Bravissimo verbinde ich auch eine gewisse Nostalgie, da ich dort zum ersten Mal auf meine richtige Größe gefittet wurde und meine erste Auslandsbestellung getätigt habe. Ich wage mal zu behaupten, dass jeder die sich schon mal mit dem Thema Brafitting auseinandersetzt hat schon einmal vom britischen Vertrieb und Hersteller Bravissimo gehört hat. Und das obwohl sie weder so günstig wie andere sind noch besonders viel Auswahl zur Verfügung stellen. Bravissimo sticht in der Masse der Retailer heraus, da sie physische Läden betreiben, in denen man sich fitten lassen kann und sie sind auch schon seit 1995 im Geschäft. Besonders ansprechend und gelungen finde ich auch das Design der Seite und die Hinweise zum Fitting.

Preise: 20-40 Pfund für Bhs, 24-45 Pfund für Badesachen und 40-60 Pfund für Schlafanzüge (man kann sich die Preise auch in Euro anzeigen lassen, allerdings liegt nicht der tagesaktuelle Kurs zu Grunde)
Marken: Panache, Bravissimo Eigenmarke, Freya, Fantasie, Royce, Cleo, Miss Mandalay, Masquerade, Shock Absorber.
Größen: Unterbrustbänder 28-40 (60-90), Körbchen D-L
Versand: 5.95 Pfund
Zahlungsmöglichkeiten: Leider nur Kreditkarte

Polkadelic Bra by Bravissimo
Benutzerfreundlichkeit Website: Ein klitzeklein bisschen überfrachtet, aber man kann nach all den üblichen Sachen suchen und Suchergebnisse nach Preis sortieren. Bravissimo und Ich haben lediglich unterschiedliche Meinungen darüber was sensationell und alltäglich ist ;) . Bravissimos 'Perfect Fit Guide' ist sehr umfangreich und mit viel Anschauungsmaterial versehen. Einen der besten der Branche.

Verläßlichkeit der Angaben/Warenverfügbarkeit: Ich hatte noch keine Probleme. Manchmal sind Sachen zwar nicht auf Lager, allerdings wird das angezeigt, wenn man mit der Maus auf die bunten Pünktchen fährt.

Kundenservice: Freundlich. Kundenfragen per Email werden meist innerhalb von 48 Stunden bearbeitet. Natürlich kann man auch anrufen.

Liefer- und Bearbeitungszeit: Wenn die Ware auf Lager ist wird innerhalb von zwei Werktagen versandt. Neue Modell sind recht flott verfügbar.

Rückabwicklung/Umtausch: Für die Rücksendung muss man selbst aufkommen. Bei mir war das Geld meist innerhalb von einer Woche nach Bestätigung des Wareneingangs bei Rücksendung auf meinem Konto. Ein Umtausch ist problemlos möglich: Einfach wieder ins Kundenkonto einloggen, den Warenkorb vollpacken und auf 'place an exchange order' drücken. Der erneute Versand ist kostenlos. Bravissimo ist auch sehr kulant. Sie akzeptieren auch eine einfach Quittung als Nachweis des Rückversandes.

Hinweise:  Bravissimo hat auch eine Schwesterseite, Pepperberry, auf der mensch busenfreundliche Kleidung erwerben kann.

Gesamteindruck: Jede, die einmal in UK weilt sollte, meiner Meinung nach, einmal Bravissimo einen Besuch abstatten. Auch wenn die Auswahl nicht die Größte ist, so lassen sich im Sale Schnäppchen machen und die Seite ist immer wieder ein Augenschmaus.




Hat jemand Interesse an einem Fittingserfahrungsbericht?

Wie steht ihr zur Eigenmarke von Bravissimo?

MiaRose bloggt seit Ende 2011 auf Drüber&Drunter. Neben Brafitting schlägt ihr Herz für sinnvolle/lose Diskussionen, gutes Essen, Jugendliteratur und allerlei anderes popkulturelles Gedöns. Ihre aktuellen Maße sind (94) 97 (96)-73-101. Ihren Vorstellungspost findet ihr hier: Me, myself and I.

Kommentar posten